#33 Kriege und Pornos

Facebook: www.facebook.com/nixbesondres/

Twitter: #nixbesondres // @heikovd // @riedlp

Wir versuchen dieses mal eine neue Struktur einzuführen – ob sich das durchsetzt? Die Klassiker-Themen sind aber wie immer dabei: Künstliche Intelligenz, Crypto War und Datenschutz uuuuund Kino im Kopf. Viel Spaß beim Hören.

Update – Infos zum letzten Podcast | 0:07:00

Es gab eine Info vom Copterlab in Kiel: Demnach ist eine Aufstiegsgenehmigung bei einem Kenntnisnachweis (“Drohnen-Führerschein”) nicht mehr nötig. Da beispielsweise die DJI Phantom aber nur 1400g wiegt, bräuchte man hier keinen Kenntnisnachweise. Hier reicht die Kennzeichnung. Derzeit prüft der Fachbereich Medien aus Kiel, ob eine Zertifizierung beim Luftfahrtbundesamt als Prüfstelle für den Kenntnisnachweis möglich und sinnvoll ist.

Details zum professionellen Einsatz von Coptern liefert das Copterlab in seiner neuen Broschüre:
http://copterlab-kiel.de/copterlab-kiel-informationsbroschueren/

digitaler Trend – Die ARD/ZDF-online Studie | 00:13:40

Die Aktuelle ARD/ZDF online Studie ist am 13. Oktober erschienen. Jedes Jahr zeigt sich damit die Entwicklung im Bereich online für Deutschland.

http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/

Eine Zusammenfassung bringt Dennis Horn: https://blog.wdr.de/digitalistan/ich-habe-die-neue-ardzdf-onlinestudie-gelesen-damit-ihr-es-nicht-muesst/


Netzpolitik – Der Begriff der Crypto Wars | 00:25:25

Frisch gelesen bei netzpolitik.org: Es läuft schon länger ein sogenannter Crypto War. Aktuell dreht es sich um die Debatte, was Tech-Firmen freigeben müssen:

https://netzpolitik.org/2017/crypto-wars-die-unendliche-geschichte-kein-recht-auf-absolute-privatsphaere/

Aber was steckt hinter dem Crypto War? Ein paar Infos können wir – dank wikipedia – liefern:

https://de.wikipedia.org/wiki/Crypto_Wars  

Ein Themenzusammenfassung bei netzpolitik.org: https://netzpolitik.org/tag/crypto-wars/

Hardware – Google Pixel Buds | 00:39:10

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/google-pixel-buds-googles-kopfhoerer-sind-keine-universaluebersetzer-a-1171406.html

Simultanübersetzung durch Kopfhörer. <= Babelfish: http://www.manager-magazin.de/lifestyle/hardware/babelfisch-waverly-labs-entwickelt-universaluebersetzer-ohrstoepsel-a-1094016.html

https://www.gruenderszene.de/allgemein/google-pixel-buds-uebersetzung-kopfhoerer-waverly

Künstliche Intelligenz – Google Hilfe und Pornhubs Nutzen | 00:54:30

Damit künstliche Intelligenz genutzt wird, muss man immer wieder erklären, was genau dahinter steckt. Schließlich baut das Hürden ab. Google macht das hervorragend, wie ein aktuelles Beispiel erneut zeigt: https://teachablemachine.withgoogle.com/

Die Form der Gesichtserkennung kann natürlich auch nützlich eingesetzt werden – Beispielsweise bei Pornhub: https://www.mobilegeeks.de/news/pornhub-kuenstliche-intelligenz-erkennt-pornostars-und-kategorien/

Die Nutzung von Algorithmen nicht immer funktioniert, zeigt ein Beispiel bei Youtube:

http://www.sueddeutsche.de/digital/umstrittene-loeschpraxis-youtube-tilgt-dokumentation-von-kriegsverbrechen-1.3639663

Kino im Kopf | 01:10:30

Der aktuelle Star Wars Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8M9o8NkXV_A

Eine review zum Blade Runner 2049

Blade Runner der Film – TV Trailer

Folge direkt herunterladen

Kommentar verfassen